Grillen mit Grillbrettern

Das ultimative Grillerlebnis auf Zedernholz

Grillen in seiner ursprünglichen Form - mit unseren Grillbrettern aus echt kanadischer Rot-Zeder. Machen Sie aus Ihrer Grillfeier ein ganz besonderes Erlebnis für Sich und Ihre Gäste!!

zu den grillbretter produkten

DIE GESCHICHTE DES PLANK GRILLING

Lange Zeit vor der Besiedelung der nordwestamerikanischen Pazifikküste durch europäische Einwanderer, bereiteten die Ureinwohner – fälschlich als „Indianer“ bezeichnet - ihren Lachs über offenem Feuer auf feuchten Rotzedernholzplatten zu.

weiterlesen zum Anfang

DIE TECHNIK - GRILLEN MIT DEM GRILLBRETT

1. Grillbrett Quellen:

Das Grillbrett vor jeder Verwendung mindestens 1 Stunde (besser jedoch 2-3 Stunden) in Wasser, eventuell mit Zusatz von Wein, Whiskey oder Fruchtsäften, quellen lassen. So ist gewährleistet, daß das Holz nicht verbrennt und seine Aromastoffe langsam abgeben kann. Als Gefäß eignet sich z.B. ein Backblech oder die Fettpfanne des Backofens.

weiterlesen zum Anfang

DAS HOLZ - WESTERN RED CEDAR (ROT-ZEDER)

Süßes, würziges Aroma vermischt mit einem milden, rauchigen Geschmack. Leicht adstringierend.
Bestens geeignet für Fischgerichte aber auch für Speisen mit Fleisch von Schwein und Lamm.

weiterlesen zum Anfang

Grillbrett Rezept der Woche

Schweinskarree mit Whiskey-Aprikosen-Glasur auf Rotzeder

4 bis 6 Portionen 1 Grillbrett Rotzeder, über Nacht oder mindestens eine Stunde in Wasser gequellt. 1 Dose (ca. 400 g) Aprikosenhälften in "light Syrup"

weiterlesen zum Anfang

grillbretter grillbretter
Weber Grill